Consumer Behaviour Kurs heute online

Consumer Behaviour Kurs heute online

Heute beginnt der Kurs Consumer Behaviour von Professor Gröppel-Klein und Professor Turley online.

Prof. Dr. Gröppel-Kleins Forschungsschwerpunkte umfassen unter anderem „Point-of-Sale-Forschung“, „Demographischer Wandel und Verhalten älterer Konsumenten“ und „Werbewirkungsforschung“. Seit dem Sommersemester 2006 ist sie Inhaberin des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing und Direktorin des Instituts für Konsum- und Verhaltensforschung an der Universität des Saarlandes.

Professor Turley lehr in unserem MBA Programm als Gastprofessor aus Irland. Seine Forschungsschwerpunkte bilden neben dem Konsumentenverhalten vor allem die Marktanalyse und das Thema „Marketing und Ethik“.

Der Kurs vemittelt Studierenden, dass es sich bei „Consumer Behaviour“ um ein interdisziplinäres Fach handelt, das außer Fachwissen zu Marketing auch psychologische, sozialpsychologische und soziologische Erkenntnisse mit einbezieht. Hierbei ist es besonders wichtig zu erkennen, welche psychologischen Prozesse der Wirkung von Marketingmaßnahmen zugrunde liegen und welche Auswirkungen diese auf das Kaufverhalten der Konsumenten haben. Die Studierenden sollen zudem lernen zu analysieren, inwiefern die Erfahrungswelt und die Medienumwelt das Konsumverhalten bestimmen und so selbstständig nachvollziehen, wie künftige Marketingstrategien idealerweise zu gestalten sind.

M6-1: Consumer Behaviour

The aim of this course is to give an overview of findings of consumer behaviour that are highly relevant to understand consumers´ responses to marketing strategies. The course intends to provide inspiration to MBA students when dealing with topics related to consumer behaviour. Also, it intends to give an up-to-date state-of-the-art overview of research on consumer behaviour to students.