Auszeichnungen

Hans-Werner-Osthoff-Preis

Der Hans-Werner-Osthoff-Preis wird dem besten Absolventen des Jahres in beiden Abteilungen des Europa-Instituts der Universität des Saarlandes verliehen.

Die Prof. Dr. Osthoff-Stiftung wurde am 7. Dezember 1990 als Sonderfonds der Universität des Saarlandes gegründet und fördert mit dem Hans-Werner Osthoff-Preis herausragende junge Wissenschaftler des Europa-Instituts.

Die Stiftung unterstützt auch spezielle Forschungsprojekte.
Der Beirat entscheidet über alle Angelegenheiten der Stiftung.
Der Beirat setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

Villa Lessing Prize

Der Villa Lessing-Preis richtet sich an Studierende beider Abteilungen des Europa-Instituts der Universität des Saarlandes, deren Masterarbeit sich mit der Entwicklung von Wirtschaft und Recht in Europa beschäftigt.

Die Villa Lessing – Liberale Stiftung Saar ist die Liberale Stiftung des Saarlandes. Ziel der Stiftung ist die Förderung der demokratischen und zivilgesellschaftlichen Bildung, die Förderung von Wissenschaft, Forschung und Kultur auf liberaler Basis sowie die Förderung der internationalen Kommunikation und der europäischen Einigung. Sitz der Stiftung ist die Villa Lessing in Saarbrücken.

Für die Bewerbung um den „Europäischen Preis der Villa Lessing“ soll sich die Masterarbeit mit der Stärkung der Freiheit und des Wettbewerbs in Europa, der europäischen Integration auf liberaler Basis, der Stärkung der europäischen Zivilgesellschaft und der Position des Bürgers während der europäischen Einigung befassen.

Die bis zu vier Auszeichnungen haben einen Wert von jeweils 1.500 Euro.

Studenten des EIABM haben die Möglichkeit, sich für den Hans-Werner Osthoff Preis und den Villa Lessing Preis zu bewerben.

Hans-Werner-Osthoff-Preis

Der Hans-Werner-Osthoff-Preis wird dem besten Absolventen des Jahres in beiden Abteilungen des Europa-Instituts der Universität des Saarlandes verliehen.

Die Prof. Dr. Osthoff-Stiftung wurde am 7. Dezember 1990 als Sonderfonds der Universität des Saarlandes gegründet und fördert mit dem Hans-Werner Osthoff-Preis herausragende junge Wissenschaftler des Europa-Instituts.

Die Stiftung unterstützt auch spezielle Forschungsprojekte.
Der Beirat entscheidet über alle Angelegenheiten der Stiftung.
Der Beirat setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

Villa Lessing Prize

Der Villa Lessing-Preis richtet sich an Studierende beider Abteilungen des Europa-Instituts der Universität des Saarlandes, deren Masterarbeit sich mit der Entwicklung von Wirtschaft und Recht in Europa beschäftigt.

Die Villa Lessing – Liberale Stiftung Saar ist die Liberale Stiftung des Saarlandes. Ziel der Stiftung ist die Förderung der demokratischen und zivilgesellschaftlichen Bildung, die Förderung von Wissenschaft, Forschung und Kultur auf liberaler Basis sowie die Förderung der internationalen Kommunikation und der europäischen Einigung. Sitz der Stiftung ist die Villa Lessing in Saarbrücken.

Für die Bewerbung um den „Europäischen Preis der Villa Lessing“ soll sich die Masterarbeit mit der Stärkung der Freiheit und des Wettbewerbs in Europa, der europäischen Integration auf liberaler Basis, der Stärkung der europäischen Zivilgesellschaft und der Position des Bürgers während der europäischen Einigung befassen.

Die bis zu vier Auszeichnungen haben einen Wert von jeweils 1.500 Euro.

Studenten des EIABM haben die Möglichkeit, sich für den Hans-Werner Osthoff Preis und den Villa Lessing Preis zu bewerben.