Europa-Preis 2020 der Villa Lessing

Auch dieses Jahr haben unsere Studierende des EIABM die Chance sich für den Europa-Preis 2020 der Villa Lessing zu bewerben. Neben der Anerkennung für besonders gutes Engagement und eine hervorragende Leistung, erhalten bis zu vier Einreichungen Förderpeise in Höhe von je 1.500€.

Im Fokus der Arbeiten sollte die Entwicklung der Wirtschaft in Europa stehen. Insbesondere die Stärkung der Freiheit und des Wettbewerbs in Europa sollten thematisiert werden, aber auch die europäische Integration auf liberaler Grundlage sowie die Stärkung der europäischen Zivilgesellschaft und die Stellung des Bürgers im Prozess der europäischen Einigung.

Bewerbungen sind bis zum 15. Januar 2021 schriftlich oder elektronisch an folgende Adresse zu richten:

Frau Julia Senni, M.A.
Geschäftsführerin

Europa-Institut/MBA
Universität des Saarlandes
Postfach 15 11 50
D-66041 Saarbrücken

E-Mail: j.senni@mba-europe.de

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung folgende Dokumente bei:

  • Lebenslauf mit Foto
  • Wissenschaftliche Arbeit
  • Abstract Ihrer Arbeit (max. 250 Wörter)

Ausschreibung Europa-Preis 2020 – PDF