„European Regulations“ von Professor JUDr. Daniela Heid, Ph.D.

Professor JUDr. Daniela Heid, Ph.D. lehrt an der Eidgenössischen Fachhochschule. Ihre Forschungsschwerpunkte sind: Europäisches Recht, TVöD, Beamtenrecht, tschechisches Recht sowie nationales und internationales Polizeigesetz.

Seit Mittwoch unterrichtet Professor Heid ihren Kurs European Regulations online für unsere MBA-Studenten und bietet ihnen faszinierende Einblicke in das europäische Recht sowie lebhafte Diskussionen über interessante Fallstudien und Beispiele aus der Praxis in interaktiven Online-Konferenzen.

Das EIABM-Team möchte Professor Heid dafür danken, dass sie ihren Kurs online für unsere MBA-Studenten unterrichtet hat!

M2-2: Europäische Vorschriften:

Der Kurs führt in die rechtlichen Rahmenbedingungen und die grundlegenden wirtschaftlichen Bestimmungen der EU ein. Der operative Ansatz ist eine Mischung aus Online-Unterrichtssitzungen und digitalen Chats. Weitere technische und theoretische Themen werden durch ppt-Präsentationen veranschaulicht, einschließlich Fallstudien zu Fallstudien zu Themen, die für die Geschäftswelt besonders relevant sind: die rechtlichen Grundprinzipien der Zusammenarbeit und Harmonisierung in der Europäische Union, die vier Freiheiten im Binnenmarkt und vor allem das Wettbewerbsrecht im Sinne von Fusionen, Kartellen, Missbrauch einer beherrschenden Stellung) sowie das europäische System zur Kontrolle staatlicher Beihilfen und einschlägige Bestimmungen. Alle Fragen werden anhand von real dargestellt Fälle, Entscheidungen der Kommission und Urteile des EuGH.